. .

WER IST CHRISTINE HAGER?

Profil

Die österreichische Psychologin, Pädagogin und Legasthenie-Trainerin Mag. phil. Christine Hager arbeitet seit vielen Jahren mit legasthenen Kindern und Jugendlichen. Auf Grund der damit erzielten Erfolge ist die mega memory® Methode heute eine Basis ihrer praktischen Schülerhilfe.

Aus dieser Erfahrung heraus entwickelte sie mit Gregor Staub den Selbstlehrgang „Legasthenie und Rechtschreibschwäche, Machen wir das Beste draus!“

Damit können Eltern, Lehrer und begleitende Erwachsene jetzt selbst professionell Methoden zur Bewältigung der Orthografie vermitteln. Und zwar – was der Autorin wichtig ist – erfolgsorientiert UND mit Spaß am spielerischen Lernen.

Lebenslauf

Nach Abschluss der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik und Horterziehung arbeitete ich 5 Jahre in einem Kinderhort als Pädagogin. Es folgten ein Studium der Psychologie an der Universität Salzburg und fünf Jahre Beratungstätigkeit beim Kinderschutzzentrum Salzburg. Anschließend wurde ich zur Legasthenietrainerin ausgebildet. Seither entwickle ich einen neuen Weg zur Verbesserung von Lese- und Rechtschreibschwächen. Ich bin verheiratet und habe drei Kinder.“

Kontakt

Christine Hager
Wagnermühle 98
A-5310 Mondsee
ÖSTERREICH
Tel.: +43 699 12 26 29 58
hager.christine@aon.at

eLEARNING LOGIN

anmelden

ONLINE-SHOP


 

FEEDBACK

 
    

FOLLOW ME

 
   

   

MEMBER OF